Roulette in Online Casinos

Roulette in zwei Sätzen: Der Sinn des Spiels ist es, die Zahl zu erraten auf dem die Kugel liegen bleibt. Der Clou an dem Ganzen sind die verschiedenen Wetten und deren Kombinationen, die sich Ihnen bieten. Wenn Sie sich Ihr Bankroll oder Spielbudget schon zu Beginn aufbauen wollen, dann sollten Sie die praktischen Tipps & Tricks dazu bei Onlinecasinobonusse.com nachlesen. Einführungen ins das virtuelle Roulette ist aber auch im Sunmaker gut erklärt.


Das Rouletterad und der Spieltisch

Auf dem Rouletterad sind abwechselnd rot und schwarz gefärbte Taschen angebracht. Beim europäischen Roulette gibt es ein weiteres Feld, die neutrale Null. In der amerikanischen Variante sind zwei neutrale Felder auf dem Rad zu erkennen. Durch die sogenannte Doppelnull verschlechtert sich allerdings Ihre Gewinnchance, da die Kugel eine weitere Möglichkeit hat, wo sie landen kann. Bei genauerer Betrachtung werden Sie feststellen, dass die Zahlen nicht aufeinanderfolgend sind. Der Spieltisch ist ähnlich schnell erklärt. Hier gibt es zwischen den beiden Roulettevarianten allerdings nur optische Unterschiede. Beim europäischen Roulette sind beidseitig des Zahlenblocks weitere Wettoptionen angebracht. In der Überseevariante sind diese auf einer Seite des Tisches zusammengefasst. Bekanntlich mögen es Amis sehr knallig. Deshalb haben Sie die einzelnen Zahlenfelder mit der im Kessel vergebenen Farbe hinterlegt. Bei unserem Spiel ist das komplette Spielfeld grün oder blau, lediglich die Zahlen selbst sind bunt aufgedruckt. Den Zahlenblock nennt man auch Inside. Dort können Sie Wetten auf weniger wahrscheinliche Einsätze platzieren. Der Rest ist das Outside. Es beinhaltet einfache Wetten wie rot/schwarz, gerade/ungerade oder hoch/tief,


Die Quoten

Merken Sie sich folgenden Leitsatz: je höher die Wahrscheinlichkeit, desto geringer die Auszahlung. Damit stellt das Regelwerk des Roulettes sicher, dass Sie immer mit demselben Hausvorteil zu kämpfen haben, er wegen der neutralen Null liegt bei 2,7%. Das sehen Sie am Besten im Outside. Bei einer einfachen Wette haben Sie 18 Felder von 37 Nummern belegt. Es gibt noch 18 weitere schwarze Zahlen und die grüne Null. Gäbe es die Null nicht, hätten Sie eine 50/50 Chance, so aber hat die Bank Ihnen gegenüber einen kleinen Vorteil. Spannend werden die Quoten im Inside. Fangen wir von oben an. Die größte Auszahlung (35:1) erhalten Sie bei einer Wette auf eine einzelne Zahl und die Chance dabei liegt bei 1:36. Sie sehen auch hier wieder spielt der Hausvorteil wieder eine Rolle. Sie verdoppeln Ihre Chance, indem Sie Ihren Jeton auf die Linie zwischen zwei Felder legen, und somit beide besetzen. Das Ganze funktioniert auch mit dem Verbindungskreuz vierer Zahlen. Eine Chance von 3:34 erhalten Sie beim Setzen auf eine Straße. Dazu platzieren Sie Ihre Wette auf der Randlinie einer Zahlenreihe. Analog zum Vierer belegen Sie bei einer Belegung auf der Verbindungslinie sowohl die obere, wie auch die untere Straße. Diese Doppelstraße bietet Ihnen eine Quote von 6:31, also schon gar nicht so schlecht. Allerdings wissen Sie mittlerweile, je besser die Quote, desto geringer die Auszahlung. Sie können auch ein Drittel des kompletten Spielfeldes beanspruchen. Dazu finden Sie am unteren Ende des Insides die passenden Felder, womit die einzelnen Spalten ausgewählt werden.


Der Spielablauf

Nachdem Sie sich einen virtuellen Tisch im Online Casino ausgesucht haben, bekommen Sie für das eingesetzte Geld Jetons. Spielen mehrere Leute an einem Tisch, hat jeder seine eigene Farbe. Computer wissen zwar, wer was gesetzt hat, aber bei Live-Dealer Spielen in Online Casinos ist dieses Merkmal nicht zu verachten. Nun dürfen Sie Ihre Einsätze platzieren, wieder wegnehmen, verändern, und so weiter. Der Croupier, bzw. das Programm wirft die Kugel in entgegengesetzter Richtung in einen rotierenden Kessel. Sie dürfen ihre Wetten noch immer verändern. Erst, wenn di Kugel beginnt langsamer zu werden, sagt der Croupier den berühmten Satz "Rien ne va plus!". Jetzt heißt es zu warten und zu hoffen, dass Ihnen die Roulettekugel wohlgesonnen ist.